A-Jugend mit erfolgreichen Hallenauftritten
Geschrieben von: StS   
Montag, den 09. Januar 2017 um 13:06 Uhr

Zwei erfolgreiche Auftritte in der Halle kann die A-Jugend vorweisen. Nach dem zweiten Platz beim Stadtpokal Attendorn zwischen Weihnachten und Neujahr wurde vergangenes Wochenende souverän das Turnier des SC Drolshagen gewonnen. Von den insgesamt sieben Spielen wurden sechs siegreich gestaltet, lediglich einmal musste man sich knapp geschlagen geben.

Das 2:3 beim Stadtpokal gegen LWL war der erste Hallenauftritt und sollte das einzige Spiel ohne Punkte werden. Da sich die Listertaler anschließend gegen die JSG Dünschede/Helden mit 3:1 und den SV Attendorn mit 4:0 schadlos hielten, musste man für den Turniersieg auf eine Niederlage von LWL im abschließenden Spiel gegen Dünschede/Helden hoffen. Das Spiel ging allerdings unentschieden aus, so dass man sich mit Rang zwei begnügen musste. Da allerdings Turniersieger LWL der Masters-Titelverteidiger des Kreises Olpe ist, berechtigt dieser Rang ebenfalls zur Teilnahme an der diesjährigen Endrunde.
Noch besser lief es beim Hallenturnier des SC Drolshagen. Vier klare Siege gegen TuS Rhode, TuS Reichshof und die beiden Teams des Ausrichters bedeuteten den Turniersieg. Ein Blick auf die beeindruckende Bilanz von 12 Punkten und 19:5 Toren verdeutlicht den völlig verdienten Erfolg für das Team von Trainer Wilfried Bochen.