E-Jugend wird Zweiter beim E1-Hallenturnier des KSC
Geschrieben von: StS   
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 11:37 Uhr

Die E-Jugend des RSV stellte das stärkste Team aus der Gruppe A, der TuS Grünenbaum gewann souverän die Gruppe B. Beide Teams konnten ihre Halbfinalspiele deutlich gewinnen, so dass sich im letzten Turnierspiel folgerichtig die beiden besten Teams gegenüberstanden. In einem ausgeglichenen Finale war Grünenbaum etwas feldüberlegen, musste sich aber mächtig strecken, um am Ende knapp mit 2:1 die Oberhand zu behalten.

Die RSV-Kicker starteten gut in das Turnier und konnten zum Auftakt 5:2 gegen TuRa Eggenscheid gewinnen (Tore: 4xLirijon Krasniqi, Kevin Lorenz). Anschließend folgte mit einem 2:2 gegen Post SV Lüdenscheid (Tore: 2xMarlon Schrage) das schwächste Turnierspiel, dies blieb aber eine Ausnahme, denn das Spiel gegen die Gastgeber vom Kiersper SC wurde danach wieder sehr überlegen mit 5:0 gewonnen (Tore: 4xMarlon Schrage, Kevin Lorenz).
Im Halbfinale gegen den FC Möllmicke hielten sich die Listertaler erneut mit 5:0 schadlos (Tore: Kevin Lorenz, Tim Valenthorn, Lirijon Krasniqi, Marlon Schrage, Mika Soennecken), bevor es dann im Finale nicht ganz zum großen Wurf reichte (Tor: Marlon Schrage).