F1 weiter erfolgreich
Geschrieben von: AB   
Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 20:31 Uhr

Auch im 5. Saisonspiel gegen die JSG Hünsborn/Rothemühle 2 war die F1 des RSV Listertal nicht zu stoppen. Am Ende der einseitigen Begegnung stand es 14:0 für die Jungs aus Hunswinkel. Es fehlten urlaubsbedingt zwar ein paar Stammkräfte, dafür halfen Conner Knöbel und David Groll aus der F2 aus, die Beide ein tolles Spiel ablieferten, letzterer sogar ein schönes Tor erzielte. Zudem konnte Torhüter Leif Lübke in seinem ersten Spiel über die volle Distanz seinen Kasten sauber halten. Bei regnerischem Wetter rollte ein Angriff nach dem anderen auf das Tor der Gäste, der Ball lief gut durch die eigenen Reihen und so war es nur eine Frage der Zeit, wann die ersten Tore fallen sollten. Conner Sinderhauf erwischte einen sehr guten Tag und traff gleich dreimal im ersten Durchgang. Phillip Becher erzielte zwei weitere Treffer zum 5:0 Halbzeitstand. Nach der Pause hielt die Spielfreude der Gastgeber weiter an und 9 zum Teil schön herausgespielte Tore waren die Folge daraus. In die Torschützenliste durften sich folgende Spieler eintragen: Phillip Becher(5), Conner Sinderhauf(4), Fabiano Mangione(2), David Groll, Tim Hortmann und Henry Born.