F1 siegt beim Nikolausturnier in Meinerzhagen
Geschrieben von: AB   
Sonntag, den 03. Dezember 2017 um 21:31 Uhr

Beim Nikolausturnier des RSV Meinerzhagen konnte die F1 des RSV die Siegertrophäe mit ins Listertal nehmen. Dabei setzte man sich in der starken Gruppe B mit 3 Erfolgen für das Finale durch. Im ersten Gruppenspiel traf man auf die Mannschaft der SpVg Hagen 11, die erst spät angereist

waren und direkt aufs Spielfeld mussten. Hier gewannen die Listertaler mit 4:0. Das zweite Spiel gegen den Kiersper SC entschieden die Jungs aus Hunswinkel mit 2:1 für sich. Im letzten Gruppenspiel gegen den FV Wiehl benötigte man noch einen Punkt für den Gruppensieg. Wiehl begann stark und dominierte das Spiel, der RSV war zu passiv, doch der Gegner konnte den Ball nicht im Listertaler Tor unterbringen. Der Führungstreffer für Listertal brachte dann die nötige Sicherheit zurück und 2 weitere Tore bedeuteten den 3:0 Endstand. Im Endspiel traf man dann auf den RSV Meinerzhagen, der die Gruppe A mit 3 Siegen dominierte. Das Stadtderby beherrschte dann klar der RSV aus dem Listertal und gewann verdient mit 4:1. Torschützen: Phillip Becher(7), Fabiano Mangione(2), Conner Sinderhauf(2), Henry Born und ein Eigentor.