Saison 2019/20
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 07. Juli 2019 um 09:52 Uhr

Der RSV Listertal hat die Weichen für die neue Saison gestellt.

Im Jugendbereich sind alle Mannschaften durchgehend gut besetzt und mit ausreichend Trainern ist für eine sehr gute, qualifizierte Betreuung gesorgt.

Gibt es im jedem Jugendbereich eine Mannschaft, so ist die E-Jugend mit zwei Teams unterwegs. Bei der A-Jugend wird die Spielgemeinschaft mit Herscheid fortgesetzt, und auch bei der B-Jugend gibt es in der neuen Saison aufgrund personeller Engpässe in beiden Vereinen eine starke JSG.

Ganz besonders freut sich der RSV Listertal über die neu formierte Damenmannschaft, die in der neuen Saison erstmals seit langer Zeit wieder gemeldet wird. Über 30 Damen haben sich beim RSV zusammengefunden und werden durch die beiden Trainer Alex Scheffel und Gianluca Iovine betreut.

Bei den männlichen Senioren geht die erste Mannschaft mit einem neuen Trainerteam ambitioniert in die neue Saison. Mit Winfried Bochen, Jens Dörscheln und Benjamin Gerth wurde ein Trainerteam gefunden, das dem sehr jungen Team den Schliff geben soll, um den Weg in die Kreisliga B zu schaffen. Mit 27 Spielern ging es ab dem 02.07 in die Vorbereitung.
Den Abgängen Jacques Hiber und Florian Stahlschmidt stehen die Neuzugänge Luca Mohn (Kiersper SC), Mika Niggemann, Tim Kölling, Luca Schütze, Kjell van der Steen und Joschua Kurz (alle eigene A-Jugend) gegenüber.

Die zweiten Senioren starten nach dem Klassenerhalt in der letzten Saison auch mit einem neuen Trainerteam. Elvedin Muratagic und Martin Kunz wollen auch in dieser Saison den Klassenerhalt sichern.

Wer Interesse an einem Probetraining hat, kann sich jederzeit mit den Trainern der jeweiligen Mannschaft in Verbindung setzen. Die Kontakt E-Mailadressen und die Trainingszeiten finden sich auf den jeweiligen Team-Seiten.