E1 mit zwei Kantersiegen
Geschrieben von: AB   
Dienstag, den 01. Oktober 2019 um 20:16 Uhr

Die E1 konnte in der letzten Woche zwei Kantersiege einfahren. Zunächst spielte man unter der Woche im neu ins Leben gerufenen Fair-Play-Cup das Hinspiel gegen den FC Finnentrop. Hier konnte man deutlich mit 16:0 gewinnen! Am darauf folgenden Samstag war die Spvg. Olpe im Herbert Jassmann Stadion zu Gast. Auch hier war man dem Gegner in allen Belangen überlegen und gewann mit 18:0.

Gegen den FC Finnentrop übernahm die E1 sofort die Kontrolle über das Spiel und erspielte sich zahlreiche Torchancen, wovon aber nur 3 bis zur Halbzeit genutzt werden konnten! In Halbzeit 2 wurde das Spiel noch einseitiger und nun wurden die Chancen auch konsequent genutzt! Am Ende trafen die Jungs aus Hunswinkel insgesamt 16 mal. In die Torschützenliste trugen sich insegesamt folgende Spieler ein: David Groll(4), Phillip Becher(4), Conner Sinderhauf(3), Henry Born(2), Ben Skrypek(2), Tim Hortmann und Jeremy Scher.

Ähnlich sah es dann am Samstag gegen die Spvg Olpe aus. Vom Anpfiff weg war der RSV überlegen und traf diesmal in Halbzeit eins bereits 7 mal. Auch im zweiten Abschnitt ging das Spiel nur in Richtung Olper Tor. Bis zum Schlusspfiff traf man diesmal sogar 18 mal. Torschützen: Phillip Becher(5), David Groll(5), Conner Sinderhauf(3), Joanna Engstfeld(2), Tim Hortmann(2) und Ben Skrypek.

Im nächsten Spiel reist die E1 am Samstag zur JSG Dünschede/Helden, die bisher alle Spiel gewinnen konnte!